Plus Heidelberg/Mannheim

Kärrnerarbeit auf dem Weg zum großen Ziel

Klima-Modellstädte Heidelberg und Mannheim kooperieren und fordern schnellere Genehmigungsverfahren

11.05.2022 UPDATE: 11.05.2022 13:48 Uhr 3 Minuten, 38 Sekunden
Optimistisch (v.l.): Umweltbürgermeisterin Diana Pretzell und Oberbürgermeisterin Peter Kurz aus Mannheim, sein Amtskollege Eckart Würzner und Klimabürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain aus Heidelberg beim gemeinsamen Pressetermin. Foto: Alex

Von Alexander Albrecht

Heidelberg/Mannheim. Was vor ein paar Jahren noch als nahezu ausgeschlossen galt, halten Experten jetzt für möglich und warnen: Die weltweite Erwärmung könnte bis 2026 erstmals über der Marke von 1,5 Grad liegen. Höchste Zeit also, dass sich ganz schnell etwas ändert. Weltweit und lokal. Heidelberg und Mannheim gehören zu den hundert ausgewählten Städten in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.