Heidelberg

Wird die Buslinie 37 überhaupt nochmal fahren?

Seit Wochen verkehrte der Bus nicht mehr. Fahrermangel war schuld. Jetzt läuft es wieder.

07.06.2022 UPDATE: 08.06.2022 06:00 Uhr 27 Sekunden
Archiv-Foto: Popanda

Heidelberg. (hob) Seit Wochen fahre die Buslinie 37 vom Sportzentrum Nord zum Heidebuckelweg in Ziegelhausen nicht mehr, hatte unser Leser Mathias Schmitz beklagt – und gefragt: "Wird sie überhaupt wieder fahren?"

Am Dienstag, nach den Feiertagen, konnte ein Sprecher der Rhein-Neckar Verkehr GmbH die Frage endlich auflösen – mit einer frohen Botschaft: "Seit heute fährt die Linie 37 wieder normal." Ihr Betrieb sei Ende März eingestellt worden, weil so viele Beschäftigte vom Fahrpersonal aufgrund der Corona-Pandemie in Quarantäne waren. Mit der kurzfristigen Einstellung der Verbindung von Ziegelhausen ins Neuenheimer Feld und einzelnen Fahrtausfällen auf der Linie 20 habe man den Fahrermangel kompensieren können.

Auch interessant
Heidelberg: Seit fünf Wochen "kürzt" Corona mehrere Buslinien

"Dadurch hatten wir im restlichen Stadtgebiet einen stabilen Fahrplan." Glücklicherweise habe sich die Lage nun aber endlich entspannt. Der Corona-Notfallfahrplan sei Geschichte. 

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.