Plus Heidelberg

Grüne fordern drastisches Programm für das Klima

Pläne der Stadt gehen der Partei nicht weit genug - Sie fordern: Jedes Jahr weniger Parkplätze und samstags gratis Bus und Bahn fahren

17.10.2019 UPDATE: 18.10.2019 06:00 Uhr 3 Minuten, 6 Sekunden

Ein besserer und günstigerer Nahverkehr: Mit dieser Maßnahme wollen die Grünen die Klimaziele Heidelbergs noch erreichen. Foto: Rothe 

Von Denis Schnur

Heidelbegr. Die Grünen machen Druck beim Klimaschutz. Die Partei, die die stärkste Fraktion im Gemeinderat stellt, begrüßt zwar den Klimaschutzaktionsplan der Stadtverwaltung, der ab Dienstag in den politischen Gremien beraten wird. Sie hat jedoch über den Sommer nach Gesprächen mit Wissenschaftlern, Mitarbeitern anderer Städte und Naturschützern ein eigenes

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.