Plus

Der Kahlschlag hat begonnen

Nachverdichtungsprojekt in Handschuhsheim: Im "Komponistenviertel" werden die Gärten gerodet, um Platz für 19 Wohneinheiten zu schaffen

12.12.2012 UPDATE: 12.12.2012 09:34 Uhr 1 Minute, 55 Sekunden
Im März 2008 beschlossen, im Dezember 2012 umgesetzt: Die GGH begann mit ihrem Nachverdichtungsprojekt in Handschuhsheim: Um ab Januar 19 Wohneinheiten bauen zu können, verschwinden gerade die Gärten. Foto: Kaz
Von Karin Katzenberger-Ruf

Nun wird umgesetzt, was lange schon geplant war - und manche Anwohner betrauern das Ende des gewohnten Bildes im Handschuhsheimer "Komponistenviertel": Die Nachverdichtung auf Gelände der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz (GGH) im Bereich Beethovenstraße in Handschuhsheim wurde schon vor sieben Jahren heiß diskutiert, ist aber seit fast fünf Jahren beschlossene

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.