Plus Nach Finanzierungsrunde

Wefox über drei Milliarden Dollar wert

Unter den rund 900 Finanz-Technologie-Start-ups ragen die Smartphone-Bank N26 und der Online-Broker Trade Republic mit Milliarden-Bewertungen heraus. Nun gesellt sich Wefox in den elitären Multi-Unicorn-Club.

01.06.2021 UPDATE: 01.06.2021 07:58 Uhr 1 Minute, 20 Sekunden
App des Versicherungsunternehmens Wefox
Die Anwendung von Wefox auf einem iPhone 12. Das Berliner Versicherungs-Start-up hat bei Investoren 650 Millionen US-Dollar (533 Millionen Euro) eingesammelt. Foto: Christoph Dernbach/dpa

Berlin (dpa) - Das Berliner Versicherungs-Start-up Wefox hat bei Investoren 650 Millionen US-Dollar (533 Mio Euro) eingesammelt.

Mit dieser dritten Finanzierungsrunde steigt die Bewertung des 2014 gegründeten Unternehmens auf drei Milliarden US-Dollar (2,5 Mrd Euro), teilte die Wefox Holding AG am Dienstag in Berlin mit.

"Das ist weltweit die größte Finanzierungsrunde im Bereich

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?