Plus Süßkartoffel selber anbauen

Für die neue Lieblingspommes

Sie liefert nicht nur leckeres Essen, die Pflanze ist auch hübsch.

28.05.2020 UPDATE: 28.05.2020 10:17 Uhr 41 Sekunden
: Die leckeren Süßkartoffeln wachsen am besten in lockerer Erde. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Bonn (dpa) - Die Kartoffel soll des Deutschen Liebling sein - und trotzdem wird eine andere Knolle an Pommesbuden, in Restaurants und auch in der eigenen Küche zunehmend beliebter. Die Süßkartoffel ist ein Trendgemüse. Sie lässt sich auch im eigenen Garten und sogar im Balkonkasten anbauen.

Dafür werden ab Ende Mai einfach vorgetriebene, etwa in der Küche übrig gebliebene Knollen in den Boden

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?