Plus Citroën C3

Die dritte Generation des Citroën C3 ist ein echter Hingucker

Der Startpreis für den kleinen Franzosen liegt bei 11 990 Euro

19.12.2017 UPDATE: 20.12.2017 06:00 Uhr 1 Minute, 53 Sekunden

Unverwechselbar: Auch der Citroën C3 rollt mittlerweile mit den seitlichen Airbumps an. Fotos: mid

Von Daniel Hund

Heidelberg. Das Ziel war klar definiert: Einer, der vor allem junge Leute anspricht, sollte es werden. Eben was stylishes. Und ganz wichtig: Ein Auto, das bezahlbar ist. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die dritte Generation des Citroën C3 ist ein Hingucker, ein kleiner Flitzer, der gerade auch im Großstadt-Dschungel eine sehr gute Figur macht. Dank seiner Länge von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?