Plus Ausgleich schaffen

So geht Teilzeit ohne Verlust bei der Rente

Wer dies bewusst plant und finanziell vorsorgt, muss im Alter in Sachen Geld keine Abstriche machen.

07.04.2021 UPDATE: 07.04.2021 09:31 Uhr 3 Minuten, 1 Sekunde
Wer beruflich kürzer tritt, sollte rechnen. Denn Teilzeit wirkt sich auch auf die spätere Rente aus. Foto: Christin Klose/dpa

Berlin (dpa) - Immer noch sind es zumeist Frauen, die im Job kürzer treten. Weil sie mehr Zeit für die Familie oder für die Pflege von Angehörigen haben wollen. Nach Angaben des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) arbeitete 2019 fast jede zweite erwerbstätige Frau in Teilzeit - und nur jeder zehnte Mann.

Egal ob Mann oder Frau: Mit einer Teilzeitbeschäftigung fließt nicht nur

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?