Plus Studi-Umfrage

Oft schlecht auf digitale Arbeitswelt vorbereitet

Orte der Innovation und Zukunft: So bezeichnen sich Hochschulen gerne selbst. Auf die digitale Arbeitswelt bereiten sie einer Umfrage unter Studenten aber nicht immer vor.

27.10.2022 UPDATE: 27.10.2022 14:00 Uhr 50 Sekunden
Das Angebot an PC-Arbeitsplätzen empfinden Studierende längst nicht an allen Hochschulen als ausreichend. Foto: Felix Kästle/dpa-tmn​

Köln. (dpa) Studenten fühlen sich nur zum Teil gut auf die digitalen Anforderungen ihrer künftigen beruflichen Tätigkeit vorbereitet. Einer Studie der Universität Maastricht und des Arbeitsvermittlungssportals Jobvalley unter rund 11 000 Befragten zufolge stimmte nur etwa die Hälfte (51 Prozent) der entsprechenden Aussage zu.

Unterdessen geht aber ein Großteil (80 Prozent) der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?