Plus Jedes Werk ein Unikat

Zahntechniker beherrschen den Feinschliff

Sie feilen und fräsen, bohren und bemalen unseren Zahnersatz.

21.12.2020 UPDATE: 21.12.2020 15:10 Uhr 3 Minuten, 2 Sekunden
Der Umgang mit verschiedenen Werkstoffen will gelernt sein. Der angehende Zahntechniker Yang prüft seine Wachsmodellation. Foto: Zacharie Scheurer/dpa

Berlin/Freiburg. (dpa) Wer einen abgebrochenen Zahn hat, geht erst einmal zum Zahnarzt. Der wiederum beauftragt dann einen Zahntechniker. Dessen Aufgabe ist es, einen genau passenden Zahnersatz herzustellen. Ob eine kleine Krone oder ein ganzes Gebiss, jedes Produkt ist ein Unikat und auf den jeweiligen Patienten angepasst.

Die vier Auszubildenden Robin Bülow, Jasmin Gerkensmeier, Lena

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?