Plus Sinkende Indusstrieproduktion

Bundesbank sieht anhaltenden Wirtschaftsabschwung

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem schwachen zweiten Quartal sieht die Bundesbank wenig Anzeichen für eine Erholung der deutschen Wirtschaft im Sommer.

19.08.2019 UPDATE: 19.08.2019 16:38 Uhr 1 Minute, 5 Sekunden
Konjunktur
Ausschlaggebend für die Schwäche der größten Volkswirtschaft Europas ist nach Einschätzung der Notenbank der «weiter anhaltende Abschwung in der Industrie». Foto: Christian Charisius

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem schwachen zweiten Quartal sieht die Bundesbank wenig Anzeichen für eine Erholung der deutschen Wirtschaft im Sommer.

Die Konjunktur bleibe voraussichtlich auch im Sommer schwunglos. "Die gesamtwirtschaftliche Leistung könnte erneut leicht zurückgehen", hieß es in dem Monatsbericht der Notenbank.

Nach ersten Daten des Statistischen Bundesamtes war das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?