Plus Konten eingefroren

Waffenproduzent Sig Sauer stellt Betrieb ein

Nach einem Vermögensarrest durch die Staatsanwaltschaft Kiel stellt der Waffenhersteller Sig Sauer in Eckernförde vorerst den Betrieb ein.

18.06.2020 UPDATE: 18.06.2020 14:08 Uhr 1 Minute, 37 Sekunden
Sig Sauer
Pistolen der Firma Sig Sauer sind auf einem Ausstellungstisch bei der Messe "Outdoor 2019 Jagd & Natur" aufgestellt. Foto: Frank Molter/dpa

Eckernförde/Kiel (dpa) - Der Waffenhersteller Sig Sauer hat an seinem Standort Eckernförde in Schleswig-Holstein den Betrieb vorläufig eingestellt.

Zuvor hatte die Kieler Staatsanwaltschaft die Geschäftskonten eingefroren. Hintergrund dieser Maßnahme ist ein illegales Waffengeschäft nach Kolumbien.

"Wir haben am Mittwochmorgen sämtliche Mitarbeiter nach Hause geschickt - zunächst

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?