Plus Justiz

Acht Jahre Haft für Cum-Ex-Schlüsselfigur Hanno Berger

Früher war Berger als Finanzbeamter für den Staat tätig, später half er bei einem Geschäftsmodell mit, mit dem der Staat um Milliarden geprellt wurde. Nun hat ein Gericht gegen "Mister Cum-Ex" ein Urteil gesprochen.

13.12.2022 UPDATE: 13.12.2022 14:17 Uhr 2 Minuten, 56 Sekunden
Hanno Berger
Der Steueranwalt Hanno Berger ist zu acht Jahre Haft verurteilt worden.

Bonn (dpa) - Das Bonner Landgericht hat den Architekten der Cum-Ex-Aktiendeals, Hanno Berger, wegen besonders schwerer Steuerhinterziehung zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt. Der heute 72-Jährige habe "ganz erhebliche kriminelle Energie" gezeigt und das Geschäftsmodell "in eine neue Umlaufbahn geschossen", sagte der Vorsitzende Richter Roland Zickler bei der Urteilsverkündung

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?