Plus Arbeitsmarkt

Nahles soll neue Chefin der Bundesagentur für Arbeit werden

Bewältigung der Pandemie, Fachkräftemangel, Strukturwandel: Es gibt viel zu tun für die Bundesagentur für Arbeit. An deren Spitze kommt es zu einem Wechsel - es gibt ein Comeback.

25.01.2022 UPDATE: 25.01.2022 18:18 Uhr 2 Minuten, 23 Sekunden
Andrea Nahles
Andrea Nahles soll Nachfolgerin von Detlef Scheele werden. Foto: Thomas Frey/dpa

Berlin/Nürnberg (dpa) - Die frühere SPD-Chefin und Arbeitsministerin Andrea Nahles soll neue Chefin der Bundesagentur für Arbeit werden. Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite der selbstverwalteten Behörde stellten am Dienstag die Eckpunkte eines Personalpakets vor.

Ein Beschluss des Verwaltungsrates steht noch aus. Auch die Bundesregierung muss noch zustimmen. Nahles, die gegenwärtig als

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?