Plus Inflation

Scholz kündigt weitere Entlastungen an

Die Preise steigen, die Belastungen für die Bürger auch. Kanzler Scholz kündigte daher nun weitere Entlastungen an - insbesondere mit Blick auf eine Wohngeldreform.

22.07.2022 UPDATE: 22.07.2022 12:28 Uhr 55 Sekunden
Wohngeld
Scholz kündigte eine Wohngeldreform für das kommende Jahr an.

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will angesichts der hohen Preise für Energie die Bürger weiter entlasten. Bundeskanzler Olaf Scholz kündigte am Freitag in Berlin für den Beginn kommenden Jahres eine große Wohngeldreform an.

"Wir wollen den Kreis der berechtigten Haushalte ausweiten", sagte der SPD-Politiker bei einer kurzfristig angesetzten Pressekonferenz im Kanzleramt. Es sollten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?