Plus Wettbewerb

Staubsaugerfirmen scheitern mit Millionenklage gegen EU

Hat die EU beutellosen Staubsaugern durch rechtliche Vorgaben einen Wettbewerbsnachteil verschafft? Ein Gericht sieht keinen Anspruch auf Schadenersatz.

08.12.2021 UPDATE: 08.12.2021 13:13 Uhr 1 Minute, 29 Sekunden
Staubsauger
Staubsauer in einem Elektromarkt. Foto: Armin Weigel/dpa

Luxemburg (dpa) - Die britische Firma Dyson und andere Staubsaugerhersteller haben in einem Millionen-Streit um Energielabel gegen die EU-Kommission eine Niederlage erlitten.

Das Gericht der EU stellte am Mittwoch fest, dass die Kommission weder die Grenzen ihres Ermessens unzul├Ąssig ├╝berschritten noch die Grunds├Ątze der Gleichbehandlung und der guten Verwaltung hinreichend verletzt

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+