Plus Heidelberg

Entwicklungspsychologin warnt, Isolierung von Kindern zu unterschätzen

Sabina Pauen im RNZ-Interview - "Eltern können den Austausch mit Gleichaltrigen nicht ersetzen" - "Inzwischen dauert der Zustand zu lange"

06.05.2020 UPDATE: 06.05.2020 12:00 Uhr 5 Minuten, 6 Sekunden
„Wenn man keine Geschwister hat, nicht auf den Spielplatz oder in die Kita darf, und viel in der Wohnung eingesperrt ist, dann wird es besonders kritisch“, sagt Pauen. Foto: zg

Von Sören S. Sgries

Heidelberg. Sabina Pauen (57) ist Professorin für Entwicklungs- und Biologische Psychologie an der Universität Heidelberg.

Frau Prof. Pauen, fehlen Kindern eigentlich andere Kinder – oder geht es auch ohne, wenn das familiäre Umfeld stimmt?

Auf jeden Fall fehlen den Kindern ihre Freunde! Bei Säuglingen sind die Eltern die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen