Plus Analphabetismus

Mit Mut, Herz und einem Rücksack voll Buchstaben

Der ehemalige Analphabet Manfred Fischer pilgert auf dem Franziskusweg

04.07.2018 UPDATE: 08.07.2018 06:00 Uhr 4 Minuten, 31 Sekunden

Startklar: Vor Wochen hat Manfred Fischer schon seinen Rucksack gepackt – jetzt steckt er noch sein Geschenk für den Papst dazu. Die Wanderroute hat sich Fischer selbst erarbeitet. Er traut sich, in die Welt zu gehen – auch, weil er endlich schreiben und lesen gelernt hat. Fotos: schat​

Von Benjamin Auber

Manfred Fischer hat nie eine Chance gehabt. Als Baby wurde er vor einem Heim abgestellt. "Zu verschenken" stand auf einem Zettel neben dem Babykörbchen. Seine Eltern hat er nie kennengelernt, weiß nicht mal, wer sie sind. Ein Schicksal, mit dem der 61-Jährige aus Neckarburken noch immer hadert. Fast 55 Jahre hat es gedauert, bis er sich von seinen Fesseln lösen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?