Plus Gegen "Allianz für Weltoffenheit"

Die Wut der Worte

Martin Münch zeigt sein wahres Gesicht - Kritik am Deutschen Komponistenverband mit wenig Distanz zur Neuen Rechten

10.05.2018 UPDATE: 11.05.2018 06:00 Uhr 6 Minuten, 13 Sekunden

Martin Münch. Foto: privat/Archiv

Von Matthias Roth

Heidelberg/Montevideo. Er ist in Heidelberg und der Rhein-Neckar-Region immer noch aktiv, als Musiker und Festival-Organisator, auch wenn er seinen Wohnsitz vor knapp zwei Jahren nach Südamerika verlegte: Der Pianist und Komponist Martin Münch, Unterzeichner der "Gemeinsamen Erklärung" von Lengsfeld, Tellkamp, Sarrazin und anderen, legt nun mit starken Worten Protest

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?