KLARO!

Klaro! - das sind die RNZ-Nachrichten für Kinder.

Plus

Corona-Langeweile vorbeugen

Mit Freunden telefonieren, Filme schauen, lesen oder tanzen. So könntest du dir die Zeit vertreiben, falls du dich mit dem Coronavirus ansteckst. Am besten, du sammelst schon vorher Ideen.

19.01.2022 UPDATE: 19.01.2022 16:58 Uhr 1 Minute, 10 Sekunden
Quarantäne
Wer sich mit Corona ansteckt, muss sich von anderen Menschen fernhalten. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Wer sich mit dem Coronavirus ansteckt, muss erst mal zu Hause bleiben. Gerade betrifft das besonders viele Menschen. Am Mittwoch wurden zum ersten Mal mehr als 100 000 neue Ansteckungen an einem Tag gemeldet. Die Wahrscheinlichkeit, sich mit dem Virus anzustecken, ist also so hoch wie noch nie. Das betrifft auch viele Kinder. 

Ein positiver Corona-Test ist aber kein Grund für Angst, sagt

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Mitdiskutieren auf RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.