Plus

USA bekräftigen: Türkei muss im Fall Gülen solide Beweise vorlegen

Washington (dpa) - Die USA wären bereit, einen türkischen Antrag auf Auslieferung des Predigers Fethullah Gülen zu prüfen. Sie machten aber auch klar, dass die Türkei ein solches Ersuchen mit "soliden Beweisen" untermauern müsse. Sie seien absolut zum Handeln bereit, wenn die rechtlichen Standards erfüllt sind, sagte Außenminister John Kerry dem Sender CNN. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan beschuldigt Gülen, Drahtzieher des gescheiterten Putschversuches gewesen zu sein. Der Prediger hat die Vorwürfe zurückgewiesen.

17.07.2016 UPDATE: 17.07.2016 16:51 Uhr 18 Sekunden

Washington (dpa) - Die USA wären bereit, einen türkischen Antrag auf Auslieferung des Predigers Fethullah Gülen zu prüfen. Sie machten aber auch klar, dass die Türkei ein solches Ersuchen mit "soliden Beweisen" untermauern müsse. Sie seien absolut zum Handeln bereit, wenn die rechtlichen Standards erfüllt sind, sagte Außenminister John Kerry dem Sender CNN. Der türkische Präsident Recep Tayyip

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?