Plus

Trump sieht Frieden in Nahost als Wegbereiter für Region

Jerusalem (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat zu einer Lösung des Konflikts zwischen Israel und Palästinensern als Wegbereiter für Frieden in der Region aufgerufen. "Meine Regierung wird sich für Frieden zwischen Israel und den Palästinensern einsetzen". Das sagte Trump in einer Rede im Israel-Museum in Jerusalem. "Wir wissen, dass Frieden möglich ist, trotz des Schmerzes und der Uneinigkeit in der Vergangenheit." Trump befindet sich aktuell auf seiner ersten Auslandsreise. Der US-Präsident bekräftigte zum Abschluss seiner Reise in Nahost einen ewigen Anspruch der Juden auf das Heilige Land.

23.05.2017 UPDATE: 23.05.2017 19:46 Uhr 20 Sekunden

Jerusalem (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat zu einer Lösung des Konflikts zwischen Israel und Palästinensern als Wegbereiter für Frieden in der Region aufgerufen. "Meine Regierung wird sich für Frieden zwischen Israel und den Palästinensern einsetzen". Das sagte Trump in einer Rede im Israel-Museum in Jerusalem. "Wir wissen, dass Frieden möglich ist, trotz des Schmerzes und der Uneinigkeit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?