Plus

Slowakische Hochschullehrer treten in unbefristeten Streik

Bratislava (dpa) - Drei Wochen vor der Parlamentswahl in der Slowakei beginnt an den 14 wichtigsten Universitäten und Hochschulen des Landes ein unbefristeter Streik der Lehrkräfte. Wie ein Streikkomitee im Internet ankündigte, wollen die Akademiker damit "die Stafette von den Lehrern übernehmen", die unter anderem höhere Gehälter einfordern. Am 25. Januar hatten Tausende Lehrer an Hunderten Schulen im ganzen Land einen Streik begonnen. Sie wollen den Arbeitskampf heute vorläufig unterbrechen, obwohl die Regierung ihre Forderungen bisher nicht erfüllte.

15.02.2016 UPDATE: 15.02.2016 01:56 Uhr 18 Sekunden

Bratislava (dpa) - Drei Wochen vor der Parlamentswahl in der Slowakei beginnt an den 14 wichtigsten Universitäten und Hochschulen des Landes ein unbefristeter Streik der Lehrkräfte. Wie ein Streikkomitee im Internet ankündigte, wollen die Akademiker damit "die Stafette von den Lehrern übernehmen", die unter anderem höhere Gehälter einfordern. Am 25. Januar hatten Tausende Lehrer an Hunderten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?