Plus

Phil Collins meldet sich mit Zukunftsplänen zurück

New York (dpa) - Popstar Phil Collins hat sich mit musikalischen Zukunftsplänen zurückgemeldet. Er sei nicht mehr offiziell im Ruhestand, sagte er dem "Rolling Stone". Demnach will der frühere Genesis-Frontmann, der sich 2011 aus dem Musikgeschäft verabschiedet hatte, ein neues Album aufnehmen und auf Tour gehen. Er hatte sich aus dem Showbusiness zurückgezogen, um sich seinen Söhnen zu widmen. Nun will er ihnen zuliebe zurückkehren: Seine Kinder seien jetzt 10 und 14, und sie wollten sehen, was ihr Vater macht, so Collins.

29.10.2015 UPDATE: 29.10.2015 09:26 Uhr 18 Sekunden

New York (dpa) - Popstar Phil Collins hat sich mit musikalischen Zukunftsplänen zurückgemeldet. Er sei nicht mehr offiziell im Ruhestand, sagte er dem "Rolling Stone". Demnach will der frühere Genesis-Frontmann, der sich 2011 aus dem Musikgeschäft verabschiedet hatte, ein neues Album aufnehmen und auf Tour gehen. Er hatte sich aus dem Showbusiness zurückgezogen, um sich seinen Söhnen zu

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?