Plus

Parteien in Sachsen-Anhalt beraten über Sondierungsergebnisse

Magdeburg (dpa) - Spitzenvertreter von CDU, SPD und Grünen in Sachsen-Anhalt beraten heute über die bisherigen Sondierungsgespräche zur Bildung einer Koalition. Themen waren der Haushalt, der Zuschnitt der Ministerien oder auch die Entlastung der Eltern angesichts steigender Kita-Gebühren. Heute Abend soll dann ein Parteitag der Grünen über die Aufnahme von Koalitionsgesprächen abstimmen. Für morgen wird diese Entscheidung bei der SPD erwartet. Wegen der Stärke der AfD gilt in Magdeburg nur Schwarz-Rot-Grün als realistisch.

01.04.2016 UPDATE: 01.04.2016 01:56 Uhr 17 Sekunden

Magdeburg (dpa) - Spitzenvertreter von CDU, SPD und Grünen in Sachsen-Anhalt beraten heute über die bisherigen Sondierungsgespräche zur Bildung einer Koalition. Themen waren der Haushalt, der Zuschnitt der Ministerien oder auch die Entlastung der Eltern angesichts steigender Kita-Gebühren. Heute Abend soll dann ein Parteitag der Grünen über die Aufnahme von Koalitionsgesprächen abstimmen. Für

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?