Plus

Maas und Schwesig: Steinmeier ist Mutmacher und Versöhner

Berlin (dpa) - Der bisherige Außenminister Frank-Walter Steinmeier wird als Bundespräsident nach Ansicht von Justizminister Heiko Maas die gefährdete Demokratie entschlossen verteidigen. "Frank-Walter Steinmeier wird den simplen Parolen der Nationalisten und Populisten seine politische Vernunft und Besonnenheit entgegen setzen", sagte Maas der dpa. Steinmeier sei "ein Versöhner", dem die Menschen vertrauten. Auch SPD-Vize Manuela Schwesig ist überzeugt, dass Steinmeier seine Rolle als Staatsoberhaupt hervorragend ausüben wird. Die Bundesversammlung wählt morgen ein neues Staatsoberhaupt.

11.02.2017 UPDATE: 11.02.2017 04:56 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Der bisherige Außenminister Frank-Walter Steinmeier wird als Bundespräsident nach Ansicht von Justizminister Heiko Maas die gefährdete Demokratie entschlossen verteidigen. "Frank-Walter Steinmeier wird den simplen Parolen der Nationalisten und Populisten seine politische Vernunft und Besonnenheit entgegen setzen", sagte Maas der dpa. Steinmeier sei "ein Versöhner", dem die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?