Plus

Kultusminister stellen Bildungsstudie in Berlin vor

Berlin (dpa) - Um die Kompetenzen deutscher Schüler in Deutsch, Englisch und Französisch geht es beim Report "Bildungstrend 2015", den die Kultusministerkonferenz heute in Berlin präsentiert. Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen organisiert den bundesweiten Ländervergleich seit 2008/2009 - er gilt als das regionale deutsche Pendant zum internationalen PISA-Test. Nach Informationen der dpa sind Sachsen und Schleswig-Holstein die großen Gewinner bei dem Kompetenztest.

28.10.2016 UPDATE: 28.10.2016 09:31 Uhr 14 Sekunden

Berlin (dpa) - Um die Kompetenzen deutscher Schüler in Deutsch, Englisch und Französisch geht es beim Report "Bildungstrend 2015", den die Kultusministerkonferenz heute in Berlin präsentiert. Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen organisiert den bundesweiten Ländervergleich seit 2008/2009 - er gilt als das regionale deutsche Pendant zum internationalen PISA-Test. Nach

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?