Plus

Kohlenmonoxid-Alarm: Feuerwehr lüftet Shisha-Bar

Düsseldorf (dpa) - Wegen erhöhter Kohlenmonoxid-Werte hat die Feuerwehr eine Shisha-Bar in Düsseldorf gelüftet. Als ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes am Abend wegen einer Ruhestörung in der Bar war, sprang das Warngerät an. Die Feuerwehr kam mit 25 Mann und neun Fahrzeugen zu dem Einsatz in der Innenstadt. Der Betreiber der Bar hatte vergessen, die Lüftungsanlage einzuschalten. Die Feuerwehr setzte Hochleistungslüfter ein, um Frischluft in das verwinkelte Lokal zu blasen. Verletzt wurde niemand.

28.01.2017 UPDATE: 28.01.2017 12:01 Uhr 17 Sekunden

Düsseldorf (dpa) - Wegen erhöhter Kohlenmonoxid-Werte hat die Feuerwehr eine Shisha-Bar in Düsseldorf gelüftet. Als ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes am Abend wegen einer Ruhestörung in der Bar war, sprang das Warngerät an. Die Feuerwehr kam mit 25 Mann und neun Fahrzeugen zu dem Einsatz in der Innenstadt. Der Betreiber der Bar hatte vergessen, die Lüftungsanlage einzuschalten. Die Feuerwehr

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?