Plus

"Freischütz"-Premiere an der Berliner Staatsoper

Berlin (dpa) - Regisseur Michael Thalheimer kehrt an die Berliner Staatsoper zurück: Mit Carl Maria von Webers "Freischütz" inszeniert er einen Klassiker des deutschsprachigen Opernrepertories. Thalheimer, der zunächst nur am Theater Regie führte, hatte an der Staatsoper unter anderem Mozarts "Entführung aus dem Serail" inszeniert. Zum Sängerensemble der Premiere gehören Roman Trekel, Victor von Halem, Dorothea Röschmann und Anna Prohaska.

18.01.2015 UPDATE: 18.01.2015 09:21 Uhr 14 Sekunden

Berlin (dpa) - Regisseur Michael Thalheimer kehrt an die Berliner Staatsoper zurück: Mit Carl Maria von Webers "Freischütz" inszeniert er einen Klassiker des deutschsprachigen Opernrepertories. Thalheimer, der zunächst nur am Theater Regie führte, hatte an der Staatsoper unter anderem Mozarts "Entführung aus dem Serail" inszeniert. Zum Sängerensemble der Premiere gehören Roman Trekel, Victor

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?