Plus

Berliner Panda-Bärin Meng Meng läuft gern rückwärts

Berlin (dpa) - Die Panda-Bärin Meng Meng im Berliner Zoo sorgt zweieinhalb Wochen nach ihrer Ankunft für Verwunderung bei Pflegern und Besuchern: Sie läuft gern rückwärts durch das Gehege. Wie der Zoo mitteilte, hatte das Tier diese Marotte schon in China. "Wir kennen auch Menschen, die nicht ruhig am Tisch sitzen können, ständig die Brille zurechtrücken", sagt Zootierarzt Dr. Andreas Ochs zu dem Verhalten. "Es besteht kein Grund zur Sorge, Meng Meng geht es gut", ergänzte Zoodirektor Dr. Andreas Knieriem.

12.07.2017 UPDATE: 12.07.2017 16:51 Uhr 19 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Panda-Bärin Meng Meng im Berliner Zoo sorgt zweieinhalb Wochen nach ihrer Ankunft für Verwunderung bei Pflegern und Besuchern: Sie läuft gern rückwärts durch das Gehege. Wie der Zoo mitteilte, hatte das Tier diese Marotte schon in China. "Wir kennen auch Menschen, die nicht ruhig am Tisch sitzen können, ständig die Brille zurechtrücken", sagt Zootierarzt Dr. Andreas Ochs zu

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?