Plus

Angebliche Trump-Wähler bedauern auf Twitter Stimmabgabe

Berlin (dpa) - Gegner von US-Präsident Donald Trump wollen auf Twitter zeigen, dass mancher Trump-Wähler seine Entscheidung inzwischen bedauert. Der eigens eingerichtete Account @Trump_Regrets retweetet entsprechende Einträge angeblicher Wähler des neuen Präsidenten. Besonders auf Kritik stößt das Einreiseverbot für Flüchtlinge und Bürger aus sieben überwiegend muslimischen Ländern. So twitterte ein Nutzer: "Ich habe @realDonaldTrump gewählt, aber das ist zuviel. Muslime verursachen nicht alle Terrorattacken.

31.01.2017 UPDATE: 31.01.2017 12:31 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Gegner von US-Präsident Donald Trump wollen auf Twitter zeigen, dass mancher Trump-Wähler seine Entscheidung inzwischen bedauert. Der eigens eingerichtete Account @Trump_Regrets retweetet entsprechende Einträge angeblicher Wähler des neuen Präsidenten. Besonders auf Kritik stößt das Einreiseverbot für Flüchtlinge und Bürger aus sieben überwiegend muslimischen Ländern. So

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?