Plus

Afghanischer Kriegsherr Hekmatjar ruft zum Frieden auf

Kabul (dpa) - Der afghanische Kriegsherr Gulbuddin Hekmatjar hat nach seiner Rückkehr aus dem Exil die radikalislamischen Taliban sowie seine Anhänger zum Frieden aufgerufen. Der Islamist sprach in Kabul vor Zehntausenden Menschen. Hekmatjar gehörte früher zu den schärfsten Gegnern der afghanischen Regierung und der internationalen Truppen im Land. Er war erst gestern aus einem 20 Jahre langen Exil nach Kabul zurückgekehrt. Im Herbst hatte Hekmatjar mit der afghanische Regierung einen Friedensvertrag unterschrieben.

05.05.2017 UPDATE: 05.05.2017 13:07 Uhr 16 Sekunden

Kabul (dpa) - Der afghanische Kriegsherr Gulbuddin Hekmatjar hat nach seiner Rückkehr aus dem Exil die radikalislamischen Taliban sowie seine Anhänger zum Frieden aufgerufen. Der Islamist sprach in Kabul vor Zehntausenden Menschen. Hekmatjar gehörte früher zu den schärfsten Gegnern der afghanischen Regierung und der internationalen Truppen im Land. Er war erst gestern aus einem 20 Jahre langen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?