Plus

24-Jähriger fährt betrunken auf dem Dach einer Straßenbahn

Erfurt (dpa) - Ein Betrunkener ist in Erfurt auf das Dach einer Straßenbahn geklettert und gut einen Kilometer mitgefahren. Der 24-Jährige blieb unverletzt - obwohl der den Stromleitungen nahe kam. Er hatte 2,7 Promille. Der Mann war in der Nacht an einer Haltestelle auf die Bahn gestiegen. Der Fahrer bemerkte ihn kurz darauf.

30.01.2015 UPDATE: 30.01.2015 09:56 Uhr 11 Sekunden

Erfurt (dpa) - Ein Betrunkener ist in Erfurt auf das Dach einer Straßenbahn geklettert und gut einen Kilometer mitgefahren. Der 24-Jährige blieb unverletzt - obwohl der den Stromleitungen nahe kam. Er hatte 2,7 Promille. Der Mann war in der Nacht an einer Haltestelle auf die Bahn gestiegen. Der Fahrer bemerkte ihn kurz darauf.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?