Plus

Stoiber: Absolute Mehrheit bei der Landtagswahl "natürlich machbar"

München (dpa) - Auch nach dem CSU-Fiasko bei der Bundestagswahl hält der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber die Verteidigung der absoluten Mehrheit bei der Landtagswahl 2018 für möglich. Das sei "natürlich machbar", sagte der Ex-Ministerpräsident. Da gehe es ja dann um Bayern: bayerische Themen, die bayerische Entwicklung. Und sie seien ja bundesweit Tabellenführer in vielen Bereichen. Die 38,8 Prozent für die CSU bei der Bundestagswahl bezeichnete Stoiber als "historische Niederlage". Im Vergleich zur Bundestagswahl vor vier Jahren war die CSU um mehr als zehn Prozentpunkte abgestürzt.

27.09.2017 UPDATE: 27.09.2017 02:53 Uhr 19 Sekunden

München (dpa) - Auch nach dem CSU-Fiasko bei der Bundestagswahl hält der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber die Verteidigung der absoluten Mehrheit bei der Landtagswahl 2018 für möglich. Das sei "natürlich machbar", sagte der Ex-Ministerpräsident. Da gehe es ja dann um Bayern: bayerische Themen, die bayerische Entwicklung. Und sie seien ja bundesweit Tabellenführer in vielen Bereichen. Die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?