Plus Remis gegen Schweden

Reizfigur Morata - Spaniens "Torlosigkeit ist ein Alptraum"

Der Unmut der spanischen Fans zielt besonders auf Alvaro Morata. Trainer Luis Enrique will das aber erst gar nicht weiter hochkochen lassen. Er wünscht sich Unterstützung.

15.06.2021 UPDATE: 15.06.2021 12:13 Uhr 2 Minuten, 20 Sekunden
Vergebene Chance
Pariert: Schweden-Keeper Robin Olsen klärt gegen Spaniens Alvaro Morata. Foto: Julio Munoz/EPA Pool via AP/dpa

Sevilla (dpa) - Luis Enrique verteidigte standhaft Reizfigur Alvaro Morata. Die erneuten Pfiffe im eigenen Land gegen den glück-, vor allem aber wieder torlosen Angreifer der spanischen Fußball-Nationalmannschaft gefallen dem 51 Jahre alten Coach ganz und gar nicht.

"Wir alle wünschen uns, dass die Fans ihn unterstützen", betonte Enrique. Morata wurde am Montagabend aber zu so etwas wie

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?