Plus Radsport-Monument

Däne Asgreen gewinnt 105. Flandern-Rundfahrt

Alaphilippe und van Aert? Abgehängt. Van der Poel? Ohne echte Chance im großen Finale. Stattdessen heißt der Flandern-Sieger in diesem Jahr überraschend Kasper Asgreen. Der Däne verhindert damit auch, dass der Topfavorit dessen Vater übertrifft.

04.04.2021 UPDATE: 04.04.2021 16:38 Uhr 1 Minute, 40 Sekunden
Kasper Asgreen
Kasper Asgreen heißt der Sieger der 105. Flandern-Rundfahrt. Foto: David Pintens/BELGA/dpa

Oudenaarde (dpa) - Bei den großen Radsport-Stars herrschte Frust.

Der niederländische Topfavorit Mathieu van der Poel zog selbst bei der Siegerehrung noch ein frustriertes Gesicht, auch Wout van Aert aus Belgien und Frankreichs Weltmeister Julian Alaphilippe waren Geschlagene gegen Dänemarks Überraschungssieger Jasper Asgreen. Als dessen Rivalen bei der Flandern-Rundfahrt am Sonntag im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?