Plus Primera División

Barça holt Club-Legende Koeman: "Es muss Änderungen geben"

Früher hat Ronald Koeman als Libero im Strafraum von Barcelona aufgeräumt. Jetzt soll er als Trainer dem veralteten Kader des krisengebeutelten Clubs neuen Schwung verleihen. Die Aufgabe wird alles andere als leicht. Ein alter Freund macht sich Sorgen.

19.08.2020 UPDATE: 18.08.2020 12:58 Uhr 2 Minuten, 49 Sekunden
Der Neue
Ronald Koeman zeigt bei seiner offiziellen Vorstellung als Trainer des FC Barcelona ein Fussballtrikot mit seinem Namen darauf. Foto: Joan Monfort/AP/dpa

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona setzt in der Krise auf eine Club-Legende: Mit der Verpflichtung des Niederländers Ronald Koeman als neuen Trainer wird im Verein von Weltfußballer Lionel Messi und Nationaltorwart Marc-André ter Stegen der Umbruch total eingeleitet.

Der 57 Jahre alte bisherige Nationaltrainer der Oranje komme als "Retter" und vor allem als "Aufräumer", schrieben

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?