Plus

HSV gibt Sieg gegen Union Berlin aus der Hand

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV und Union Berlin haben sich in der 2. Fußball-Bundesliga 2:2-Unentschieden getrennt. Im Volksparkstadion gelang dem Berliner Suleiman Abdullahi in der 90. Minute der Treffer zum Endstand. Joshua Mees hatte die Gäste in der 12. Minute in Führung gebracht, Aaron Hunt und Lewis Holtby trafen in der zweiten Halbzeit für den HSV. Die Hamburger führen die Tabelle mit einem Punkt Vorsprung auf den 1. FC Köln an, Union liegt auf Platz drei. Die Berliner sind weiter ohne Punktspiel-Niederlage in dieser Saison.

26.11.2018 UPDATE: 26.11.2018 22:33 Uhr 19 Sekunden

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV und Union Berlin haben sich in der 2. Fußball-Bundesliga 2:2-Unentschieden getrennt. Im Volksparkstadion gelang dem Berliner Suleiman Abdullahi in der 90. Minute der Treffer zum Endstand. Joshua Mees hatte die Gäste in der 12. Minute in Führung gebracht, Aaron Hunt und Lewis Holtby trafen in der zweiten Halbzeit für den HSV. Die Hamburger führen die Tabelle mit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?