Plus Grand-Slam-Turnier

Kerber-Zauber in Wimbledon - Kein Viertelfinale für Zverev

Nach einem enttäuschenden ersten Halbjahr steht Angelique Kerber nun unter den letzten acht Spielerinnen in Wimbledon. Alexander Zverev schafft es trotz einer Aufholjagd wieder nicht ins Viertelfinale.

05.07.2021 UPDATE: 05.07.2021 18:18 Uhr 2 Minuten, 12 Sekunden
Weiter
Angelique Kerber erreichte in zwei Sätze das Viertelfinale. Foto: Adam Davy/PA Wire/dpa

London (dpa) - Der Zauber von Wimbledon lässt Angelique Kerber plötzlich wieder ihr bestes Tennis spielen und hat ihr mit dem Viertelfinal-Einzug den schönsten Moment seit langer Zeit beschert.

Für Alexander Zverev liegt über dem Rasen-Klassiker von London dagegen eher ein Fluch. Der 24 Jahre alte Hamburger muss dort weiter auf sein erstes Viertelfinale warten.

Kerber gewann das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.