Plus Grand Slam in Melbourne

Australian Open: Kerber einziger deutscher Lichtblick

Nach einem enttäuschenden Auftakttag wird nur noch Angelique Kerber am Mittwoch aus deutscher Sicht bei den Australian Open aufschlagen. Die Wimbledonsiegerin ließ sich zum Start Luft nach oben. Anders als bei den anderen fünf deutschen Spielern stimmte aber das Ergebnis.

14.01.2019 UPDATE: 14.01.2019 06:53 Uhr 2 Minuten, 21 Sekunden
Angelique Kerber
Angelique Kerber ist in Melbourne in die zweite Runde eingezogen. Foto: David Crosling/AAP

Melbourne (dpa) - Die beste Leistung hob sich Angelique Kerber im Stil eines großen Tennis-Champions für den weiteren Verlauf der Australian Open auf.

Auch in ihrer Zweitrundenpartie am Mittwoch wird die Wimbledonsiegerin vermutlich noch nicht ihr ganzes Können zeigen müssen. Immerhin ist Kerber dann noch dabei, alle anderen fünf der insgesamt 13 deutschen Starter verloren an einem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?