Plus Freitagsspiel

Frust-Duell: Schalke und Leverkusen kämpfen um Anschluss

Mit ihren neuen Trainern Tedesco und Herrlich wollen Schalke und Leverkusen wieder zurück zu alter Klasse. Am Freitag kämpfen die West-Teams im direkten Duell um den Anschluss an das obere Drittel.

28.09.2017 UPDATE: 28.09.2017 13:18 Uhr 1 Minute, 55 Sekunden
Zweikampf
Der FC Schalke 04 und Bayer Leverkusen treffen am Freitag wieder aufeinander. Foto: Federico Gambarini

Gelsenkirchen (dpa) - Viele Jahre lang war es ein Spitzenspiel, nun ist es ein Mittelfeld-Duell mit richtungsweisender Bedeutung:

Wenn der FC Schalke 04 und Bayer Leverkusen am Freitagabend (20.30 Uhr) in Gelsenkirchen den 7. Bundesliga-Spieltag eröffnen, geht es für beide Teams um viel. Dem Verlierer droht vorerst ein längerer Aufenthalt im Niemandsland, der Gewinner findet Anschluss an

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?