Plus

Ex-Boxweltmeister Rocchigiani stirbt bei Verkehrsunfall in Italien

Berlin (dpa) - Der frühere Boxweltmeister Graciano Rocchigiani ist in Italien bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das bestätigte die mit dem Vorgang befasste Polizei Brandenburg. Zuerst hatten "B.Z." und "Bild" darüber berichtet, dass der 54 Jahre alte Ex-Profi bei einem Autounfall überfahren worden ist.

02.10.2018 UPDATE: 02.10.2018 16:58 Uhr 10 Sekunden

Berlin (dpa) - Der frühere Boxweltmeister Graciano Rocchigiani ist in Italien bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das bestätigte die mit dem Vorgang befasste Polizei Brandenburg. Zuerst hatten "B.Z." und "Bild" darüber berichtet, dass der 54 Jahre alte Ex-Profi bei einem Autounfall überfahren worden ist.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?