Plus Europa League

FC Sevilla: Dauer-Sieger im "Cup der Verlierer"

In Spanien ist die Konkurrenz übermächtigt, also hat sich der FC Sevilla eine Nische gesucht. Seit 2006 haben die Andalusier fünf Mal den UEFA-Cup und den Nachfolge-Wettbewerb, die Europa League, gewonnen. Am Freitag in Köln stehen sie schon wieder im Finale.

20.08.2020 UPDATE: 20.08.2020 12:58 Uhr 2 Minuten, 8 Sekunden
FC Sevilla
Der FC Sevilla kann Europa League. Foto: Marius Becker/dpa

Köln (dpa) - Franz Beckenbauer verpasste dem kleinen Europacup einst den höhnischen Beinamen "Cup der Verlierer". Die Fußball-Bundesligisten blamieren sich seit über 20 Jahren nach Kräften, doch der FC Sevilla zeigt den wahren Wert der Europa League und spielt sich als Serien-Sieger ins Rampenlicht.

Die Andalusier, in einer heimischen Liga mit dem FC Barcelona, Real Madrid und Atlético

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?