Plus Englischer Pokal

Man City mit historischem Triple - 6:0 im FA-Cup-Sieg-Finale

In England hat Pep Guardiola mit Manchester City alle Titel gewonnen. Im großen Finale der Champions League fehlt der Club allerdings. Doch im FA-Cup-Finale gab man sich keine Blöße.

18.05.2019 UPDATE: 18.05.2019 21:03 Uhr 1 Minute, 18 Sekunden
FA-Cup
Die ManCity-Spieler feiern den Sieg im FA-Cup-Finale gegen Watford. Foto: Nick Potts/PA Wire

London (dpa) - Manchester City hat als erster Verein in England das nationale Triple aus Meisterschaft, League Cup und FA-Cup gewonnen.

Das Team des früheren Bayern-Trainers Pep Guardiola setzte sich im Londoner Wembley-Stadion im FA-Cup-Finale mit 6:0 (2:0) gegen den FC Watford durch. Raheem Sterling (38., 81., 87. Minute) mit einem Dreierpack sowie David Silva (26.), Kevin De Bruyne

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?