Plus BBL

Bayern schlägt Bonn - Bamberg beendet Pleitenserie

Die Basketballer des FC Bayern haben sich von der ersten Saisonniederlage erholt und sich mit einem Sieg in der Bundesliga zurückgemeldet. Der frühere Serienmeister Bamberg beendete indes seine Negativserie.

26.01.2020 UPDATE: 26.01.2020 20:04 Uhr 56 Sekunden
Greg Monroe
Greg Monroe war einmal mehr Top-Scorer der Bayern. Foto: Thomas Kienzle/dpa

München (dpa) - Eine Woche nach der ersten Saisonniederlage gegen die MHP Riesen Ludwigsburg haben sich die Basketballer des FC Bayern München mit einem Sieg in der Bundesliga zurückgemeldet.

Die Mannschaft von Trainer Oliver Kostic setzte sich gegen die Telekom Baskets Bonn mit 93:85 (51:31) durch und revanchierte sich damit auch für die unerwartete Pokal-Niederlage gegen die Baskets im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?