Plus

Bahn feiert neue Schnellstrecke mit Kanzlerin

Berlin (dpa) - Die Bahn feiert heute ihre neue Schnellstrecke von München nach Berlin. Zum Abschlussfest in Berlin kommt auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag verringert sich die Fahrzeit auf den 623 Kilometern zwischen Berlin und München deutlich. Bislang braucht ein ICE dafür rund sechs Stunden. Die ICE-Sprinter schafft das nach Angaben der Bahn künftig in knapp vier Stunden, mit dem normalen ICE mit mehr Haltebahnhöfen sind es knapp viereinhalb Stunden.

08.12.2017 UPDATE: 08.12.2017 09:48 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Bahn feiert heute ihre neue Schnellstrecke von München nach Berlin. Zum Abschlussfest in Berlin kommt auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag verringert sich die Fahrzeit auf den 623 Kilometern zwischen Berlin und München deutlich. Bislang braucht ein ICE dafür rund sechs Stunden. Die ICE-Sprinter schafft das nach Angaben der Bahn künftig in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?