Plus

Stenson nach Krise und Vermögensverlust wieder ganz oben

Troon (dpa) - Die Geschichte von Henrik Stenson ist eine der schönsten im Golfsport. Der Schwede verlor vor Jahren fast sein ganzes Vermögen, weil er einem amerikanischen Betrüger aufgesessen war, der daraufhin zu 110 Jahren Gefängnis verurteilt wurde.

18.07.2016 UPDATE: 18.07.2016 07:21 Uhr 1 Minute, 24 Sekunden
Premiere
Henrik Stenson gewann mit den British Open sein erstes Major. Foto: Facundo Arrizabalaga

Troon (dpa) - Die Geschichte von Henrik Stenson ist eine der schönsten im Golfsport. Der Schwede verlor vor Jahren fast sein ganzes Vermögen, weil er einem amerikanischen Betrüger aufgesessen war, der daraufhin zu 110 Jahren Gefängnis verurteilt wurde.

Stenson fiel in ein Loch, rutschte in der Weltrangliste hinter Platz 230 ab. Auch sein so zuverlässiger Schwung war weg. Seine Familie

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?