Plus Siebte Etappe

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Wieder eine Chance für die Sprinter und damit für den zur Zeit unbezwingbar scheinenden Marcel Kittel: Auf der Überführungs-Etappe auf dem Weg in die Alpen ist der Thüringer auf der siebten Etappe bereit für seinen dritten Coup.

07.07.2017 UPDATE: 07.07.2017 07:36 Uhr 1 Minute, 14 Sekunden
Sprintstark
Marcel Kittel hat auf der siebten Etappe wieder die Möglichkeit seine Sprinterqualitäten auszuspielen. Foto: Peter Dejong

Vesoul (dpa) - Zum zweiten Mal in Folge dürften bei der 104. Tour de France wieder die Sprinter im Fokus stehen - und damit auch der zweimalige Etappengewinner Marcel Kittel.

Die siebte Etappe von Troyes nach Nuit-Saint-Georges, auch eine Adresse für Rotwein-Liebhaber, bietet den Schnellsten beste Chancen. Hauptproblem der Sprinterteams dürfte sein, mögliche Ausreißergruppen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?