Plus Bobadilla rettet FCA

Augsburg dreht Spiel gegen Bremen in letzter Minute

Zweimal liegt Werder Bremen in Augsburg in Führung, kontrolliert die Partie. Doch nach einem Treffer der Augsburger in der Nachspielzeit stehen die Norddeutschen ohne Punkte da. Für den FCA bringt der späte Erfolg wichtige drei Punkte im Abstiegskampf.

05.02.2017 UPDATE: 05.02.2017 17:36 Uhr 1 Minute, 55 Sekunden
Retter
Augsburgs Raul Bobadilla (l) traf kurz vor Schluss zum 3:2-Sieg. Foto: Stefan Puchner

Augsburg (dpa) - Nach dem Last-Minute-Wahnsinn gegen Werder Bremen spazierten die Augsburger um Matchwinner Raul Bobadilla mit ihren Kindern an der Hand überglücklich auf den Rasen. Die Hanseaten konnten den deprimierenden 2:3 (1:1)-K.o. wenige Sekunden vor dem Abpfiff hingegen nicht fassen.

"Natürlich sind wir alle niedergeschlagen. Klar ist die Art und Weise extrem bitter",

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?