Plus 5. Spieltag

Nach Corona-Wirbel: Werder und Hoffenheim mit Punkteteilung

Werder Bremen hat seine Serie mit dem vierten Spiel ohne Niederlage hintereinander fortgesetzt. Gegen Hoffenheim reicht es auch ohne viele Großchancen zum Remis. Die Corona-Unruhe im Vorfeld erwies sich nicht als folgenreich.

25.10.2020 UPDATE: 25.10.2020 20:03 Uhr 2 Minuten, 17 Sekunden
Werder Bremen - 1899 Hoffenheim
Werders Leonardo Bittencourt (r) versucht Hoffenheims Stefan Posch per Grätsche zu stoppen. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Bremen (dpa) - Werder Bremen hat der Unruhe durch den positiven Corona-Test bei Felix Agu getrotzt und sich mit dem vierten Spiel ohne Niederlage in Serie erst einmal im oberen Tabellenmittelfeld festgesetzt.

Gegen Europa-League-Teilnehmer 1899 Hoffenheim kam der Fastabsteiger der vergangenen Spielzeit zu einem 1:1 (1:1) und hat nun schon acht Punkte auf dem Konto. Maximilian Eggestein

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?